« Alle Veranstaltungsergebnisse

Großglockner Berglauf und Bike Challengeam 19.Juli 2015

Großglockner Bike-Challenge und Berglauf am 19.7.2015

 










Ergebnisse

Bewerb: Bike-Challenge  17,2 km und 1354 Höhenmeter

Name                                   Klasse                   Zeit                        Rang      Kl-Rg.    min/km

Erwin Kussmann              M60                       1:47:23,4             515         20           6:15

 

 

Großartiges Wetter an beiden Tagen. Herrliches Bergpanorama. Durch das Fernrohr konnten wir die Bergsteiger am Großglockner-Gipfelanstieg sehen. Ohne Fernrohr konnten wir die Murmeltiere beobachten und die Radfahrer beim letzten Zielanstieg anfeuern. Mit dem Ferngucker konnte Erwin uns auf den letzten Kilometern über die Pasterze verfolgen.
 

Am Samstag die Bike-Challenge, die Erwin bravourös meisterte und uns eine unerreichbare Vorgabe vorlegte - mit herrlichem Panorama und steilen Anstiegen über die autofreie Glocknerstraße von Heiligenblut zur Franz-Josefs-Höhe (17,2 km und 1354 Höhenmeter).


Am Sonntag bei strahlend schönem Wetter und sommerlich heißen Temperaturen schon am Start in Heiligenblut stellten sich Helmut, Michael, Sylvia, Brigitte und Gaby dem berglauf (12,67 km und 1494 Höhenmeter) und trafen in genannter Reihenfolge auf der Franz-Josef-Höhe ein. Ein landschaftlich unvergleichlicher Lauf: steil bergauf durch Wald, über Almen, vorbei an Wasserfall und Gletscherbach, über Steige und kurze Kraxelstellen, über eine Hängebrücke und zuletzt am letzten Kilometer über endlose Stufen zum Ziel!


Toll organisiert, 350 Helferinnen und Helfer waren notwendig, um Radrennen und Lauf zu ermöglichen! 

 

Bewerb 12,67 km

Name Klasse Zeit Rang Kl-Rg. min/km Bemerkung
Helmut Mausser
M50 2:20:01 789 91 11:03
Michael Bleier
M50 2:22:29 828 95 11:15
Sylvia Kussmann
W50 2:33:35 976 17 12:07
Brigitte Mausser
W50 2:37:19 1004 19 12:25
Gabriele Bleier
W50 2:58:08 1122 31 14:04


                             

SPONSOREN