« Alle Veranstaltungsergebnisse

WLC Pavlovam 25.April 2015

Pavlov (CZ) – 2015
 

Erstmals im Weinviertler Raiffeisen Laufcup
Erste Infos direkt beim Veranstalter – Onlineanmeldung


Rund um Palava – Frühjahrslauf der tschechisch-österreichischen Freundschaft



Das war Pavlov ...
 

Den 9 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des LC Strasshof hat‘s gefallen:

-          Tolle Landschaft (See, Hügeln – teilweise bewaldet, eine Ruine, eine nette Ortschaft) 

-          Ein wunderschöner Sommertag

-          Akzeptable Anreisezeit (von Strasshof 75 Minuten)

-          Dank der im Internet verfügbaren Karte und dem Hinweis „Start/Ziel beim Yachtclub“ war es kein Problem mit dem Navi hinzufinden

-          Anspruchsvoller Kurs: 3 km steile Anstiege, doch zum Glück durch schattigen Wald, 2 km sanftere Anstiege, 4 km teilweise steil bergab (teils Waldweg, teils Asphalt) – wer’s mag, kann richtig Gas geben

-          Viel Publikum entlang der Strecke, teilweise Wanderer

-          Mentale Stärke ist kurz vor dem Ziel gefragt: Das Ziel vor Augen wird zum Zielsprint angesetzt, um dann festzustellen, dass noch eine Schleife von etwa 200 m zu laufen ist

-          Strecke sehr gut gekennzeichnet

-          Warme (!) Duschen am Gelände des Campingplatzes im Yachtclub – sehr angenehm

-          Für Getränk und Essen gibt es Bons (wir hatten uns lange Zeit gelassen, um die lange Schlange zu vermeiden, und haben trotzdem noch bekommen, was wir wollten: Es gab zur Wahl Risotto oder Bratwürstel/Schnitzel/Putensteak mit Erdäpfel.)

-          Lediglich die Biertrinker haben es zum Schluss bedauert, dass das Bier aus war

-          Lobend zu erwähnen ist, dass bei der Siegerehrung die österreichischen Teilnehmer auf Deutsch angesagt wurden

-          4 Pokale bei 9 Startern ist eine tolle Ausbeute!

-          Wir kommen gerne wieder!

-          Für uns war es ein wunderschöner Ausflugstag ... 

Gaby

 

 

 



 

Bewerb 9,13 km

Name Klasse Zeit Rang Kl-Rg. min/km Bemerkung
Erhard Frantz
M60 1:00:46 216 9
Gabriele Bleier
W50 1:03:36 242 6
Gerti Randak
W55 1:06:40 259 2
Susanne Haberl
W55 1:10:12 272 3
Michael Pietschnig
M45 45:08 37 3
Bernhard Bruckner
M45 45:08 38 4
Michael Bleier
M50 50:09 83 9
Anton Gangl
M50 56:34 159 13
Evelyn Berthold
W45 56:52 164 2


                          

SPONSOREN